Liebe&Wut (nicht oder)

****1:1 Wut-Calls (2x 30min) & 21-Tage Input, um deine Wut zu erforschen. Verbinde dich mit deiner eigentlichen Power – ohne die tiefe Verbundenheit mit anderen Menschen aufzugeben!

In unserer Gesellschaft wird Wut als etwas Schlechtes angesehen. Das Missverständnis: dabei handelt es sich immer um unterdrückte, und damit um zerstörerische Formen von Wut: passive Aggression, Groll, Zorn, Unehrlichkeit, Vorwürfe… Es verhindert, dass wir in liebevollem, integerem Kontakt sind. Es verhindert Liebe.

Die „Alten“, die Götter aller Kulturen wissen es: die Vorbedingung heiliger Schöpfung in Liebe – und lass Dir sagen, auch kraftvoller Lust – … : ist die kultivierte Wutenergie. „Pele“ zum Beispiel ist die hawaiiansiche Göttin des Feuers und der Vulkane. Es geht um gesunde Grenzsetzung und deine Integrität. Darum, was Du willst – und was Du nicht willst. Du holst die Energie wieder zu Dir zurück. Die Gefühle verschwinden nicht, sondern finden vielmehr ihren richtigen Platz. Es ist ein Lernprozess, nicht mehr gegen das Außen zu schießen. Dich selbst nicht zu verraten. In Verbindung gehen zu können, ohne deine Grenzen aufgeben zu müssen – und dafür sicher nicht verstoßen zu werden. Sondern bewundert. Und respektiert. Oder auch belächelt und verurteilt – auch dazu bereit zu sein, macht Dich unendlich frei.

Wutenergie ermöglicht uns eine besondere Form des Empfangens (von Ideen, sexueller Lust, Geld), weil der Schoß-Herz-&-Geist-Energiekanal offen ist!! Um wirklich zu empfangen, musst du deine Wutkraft leben. Dich von ihr ergreifen und durchfließen lassen.

Wutenergie

  • ermöglicht echte Intimität & intensiveren Eros
  • stärkt Deine Selbstwirksamkeit & Dein Selbstvertrauen, Dich lustvoll in die Welt zu gebären
  • stärkt deine Instinkte & Wachsamkeit
  • sie lässt dich lebendig und inspiriert fühlen
  • Selbsterlaubnis, deine Grenzen zu spüren und für sie einzustehen
  • je besser du die Wut zulassen kannst, desto mehr auch die Lust!

„Mein Körper war und ist der Lehrmeister meiner Geschichte (u.a. verlorener Eierstock, Vaginismus, menstruelle Migräne). Heute verkörpere ich gelebte Sinnlichkeit und vollweibliche Power. Ich erprobe meine sexuellen Identitäten als Künstlerin&Körperforscherin. Ich freue mich, wenn ich DICH ein Stück bei deiner Wutforschung begleiten darf! Gemeinsam finden wir heraus, wo du gerade stehst, und was dich unterstützt.“

Herzlich, Frauke


Start & Ablauf:

  • Start individuell nach unserem Wut-Lust-Call
  • 21-Tage Input zur Selbsterforschung
  • abschließend ein Reflektions-Call ❤️

Inhalte:

  • Ursache deiner Wut verstehen: Findung & Analyse deiner Glaubenssätze anhand deines persönlichen Themas
  • Verständnis & Nutzen von Wutenergie: für deine Selbstwirksamkeit, Beziehungen, Alltag & Sexualität
  • Körperforschung: mit dem Ziel, alte unterdrückte Wut hochzuholen und zu transformieren
  • Alltags-Anwendung: eigene Wut authentischer leben, gesunde Abgrenzung, Angriffe parieren,

Benefits:

  • emotionale Entgiftung des Körpers von alten Emotionen
  • mehr Power und Lebenslust – aus Lethargie/Depression wird ein ICH WILL
  • aufgeräumtere Beziehungen & weniger ungreifbare Spannungen
  • mehr Mut zu Sichtbarkeit und Erfolg. Denn sich sichtbar machen heißt auch, sich angreifbar zu machen. Davor haben viele insgeheim Angst
  • Selbstkenntnis & Ermächtigung, um dein Territorium sauber zu markieren & Dich liebevoll, aber klar abzugrenzen
  • stärkeres Libido-Feuer und lustvollere Sexualität

Investition:

280€ (intensivere Begleitung/ ergänzende Wut-&-Lust-Sessions nach Absprache)


Liebe & Wut sind keine gegensätzlichen Kräfte, sondern eines dieser großartigen kosmischen Liebespaare.

Ilan Stephanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.