Eros, Spiel & Kink

„Was am 13. begann, hört einfach nicht mehr auf. Das Leben kann ein solch unfassbares Glück hervorbringen!“

„Ein Traum ist wahr geworden“

Teilnehmer

Wenn das Setting klar ist ist Genuss nochmal viel mehr möglich. Im Alltag mit unserem Partner/in fällt es uns allen oft schwer darüber in einen ehrlichen Austausch zu kommen, weil S3xualität ein krasses Tabu ist und das Zeigen von Intimität und Vorlieben so verletzlich macht, dass wir uns oft sicherer Fühlen in der Phantasie zu bleiben. In den zwei Tage geht es um Kommunikation, Grenzen und das erforschen von Rollen, und bewussten Rollenspielen in einem sicheren Raum.Erotisches Spiel und Basiswissen zu #kink
Unter kinky Vorlieben versteht man u.a. jemanden, der von Hollywood-Sex gelangweilt ist und mehr auf spielerische und edgy Spielarten, also auf ausgefallenere Arten von Se3 steht. Es sind also Fessel- und Rollenspiele, Animalplays, Gruppen-Sessions und Toy-Actions möglich.Einige der Übungen werden Partnerübungen sein, die Berührung beinhalten. Die Teilnehmer haben immer die Wahl, wie viel Beteiligung sie haben möchten.

❂ FAQ ❂
***Is this for singles or couples?
This playshop is open for singles, couples and those in alternative relationships (open, poly, etc)
***Is this a place to connect with new folks or deepen connections with current lovers?
Both. If you come with your partner you are welcome to partner together for some or all of the exercises. We do request you at least consider doing some practices with others.
***What if I don’t want to participate in an exercise or practice during the workshop?
You will not be required to do anything. Everything is an invitation to consider; all activities are optional. Your full consent is the only requirement for your interactions with others.
***What are a few of the specific results I can expect to achieve if I come to this workshop?

  • More connection and aliveness in your love relationships
  • Deepening into honesty, truth, play and passion.
  • Gain insights and skills on how to be met as you are and how to meet others where they are.
  • Be seen, heard and felt.
  • Discover your unique, vulnerable expression and practice giving it a voice.
  • Simple and effective tools that will enhance your relational and erotic experience.